Private Krankenversicherung

admin

Private Krankenversicherung

Ihre Vorteile bei uns

  • Unabhängigkeit – Wir unterliegen keiner Bindung an einen speziellen Anbieter
  • Großes Banken-, Versicherungs- und Finanzdienstleitsternetzwerk
  • aufgrund des Netzwerkes – große Produktzugriffe und Vergleichsmöglichkeiten
  • Langjährige Erfahrung
  • Wahl zwischen honorarbasierter Abrechnung mit Produkten zu Nettotarifen oder der klassischen Provisionszahlung des Produktgebers
  • Individuelle Angebote – Wir finden das passende Produkt für Sie

Weitere Informationen zu Private Krankenversicherung

Die private Krankenversicherung wird als Alternative zur gesetzlichen Krankenversicherung angeboten.
Für die meisten Interessenten lohnt es sich, von der gesetzlichen zur privaten Krankenversicherung zu wechseln.

Fast zehn Millionen Deutsche sind inzwischen privat krankenversichert.

Eine gute Entscheidung, denn wer in die private Krankenversicherung (PKV) wechselt, sichert sich oft bessere Leistungen zu günstigen Beiträgen.
Einer der größten Unterschiede der PKV gegenüber der GKV besteht darin, dass der Versicherungsnehmer die Möglichkeit erhält, einen individuell zugeschnittenen Versicherungsschutz zu erhalten.
Es können deutlich mehr Risiken abgesichert werden und zugleich locken attraktive Extras, wie zum Beispiel Chefarztbehandlung, Heilpraktikerbehandlung oder Kostenübernahme beim Zahnersatz.

Anders als in der GKV sind die Beiträge der privaten Krankenversicherung nicht an das Einkommen gekoppelt.

Im Wesentlichen entscheiden die gewählten Versicherungsleistungen und das Alter des Versicherungsnehmers darüber, wie hoch der Versicherungsbeitrag ausfällt.
Zahlreiche Personen, die von der gesetzlichen in die private Krankenversicherung wechseln, profitieren von niedrigeren Beiträgen und entlasten dadurch ihre Haushaltskassen.
Private Krankenkassen waren ursprünglich vor allem für Beamte konzipiert, später auch für selbständige Unternehmer.
Mittlerweile können unter bestimmten Voraussetzungen aber auch Angestellte eintreten.
Durch die Gesundheitsreform 2009 ist es zudem für jeden Nichtversicherten möglich in den Basistarif der privaten Krankenversicherung einzusteigen.
Neben der Vollversicherung bietet die PKV auch private Krankenzusatzversicherungen, die für jedermann offen stehen, unabhängig von Alter, Einkommen und Berufsstand.

Mittlerweile gibt es mehr Versicherte mit Zusatzpolicen als mit Vollversicherung.

Doch wie findet man eine passende Krankenversicherung.

Allein das Angebot an unterschiedlichen privaten Krankenversicherungen mit ihren unzähligen Tarifangeboten ist riesig.
Auf der Suche nach einem passenden Versicherungsschutz stellt man schnell fest, dass die qualitative Beurteilung einer privaten Krankenversicherung sehr aufwändig und ohne Hilfe von Profis ein schwieriges Unterfangen darstellt.

Profitieren auch Sie von den Vorteilen einer Privaten Krankenversicherung und vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Jetzt Anfrage stellen

Bewertungen

starstarstarstarstar
"Herr Sammer hat es trotz vieler Hindernisse geschafft, das Mehrfamilienhaus zu finanzieren und die Bankgebühren die Bank zahlen zu lassen. Dank ihm habe ich jetzt somit nicht nur meinen Finanzberater gewechselt sondern durch seine Empfehlung meinen Steuerberater gleich mit. Jetzt fühle ich mich gut aufgehoben."  Sven M.

starstarstarstarstar
"Eigentumswohnung finanziert bereits nach 2 Tagen hatte ich die schriftliche Zusage. Das nennt man Einsatz! Für die nächste Wohnung brauche ich nur noch einen Telefonnummer."  Mario C.

Weitere Bewertungen finden Sie auch auf Immobilienscout24

Ihre Anfrage zu Private Krankenversicherung

Bereich

Name

E-Mail

Telefon

Ihre Anfrage

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info[at]sammerseidler.de widerrufen.


Spamschutz: Bitte das Häkchen setzen



Wichtig:
Alle rot markierten Felder müssen ausgefüllt werden, andernfalls wird das Formular nicht übertragen!