Kreditkarten / Studentenkreditkarten

Maik Sammer

Vergleich von Kreditkarten, auch für Studentenkreditkarten

Ihre Vorteile bei uns

  • Unabhängigkeit – Wir unterliegen keiner Bindung an einen speziellen Anbieter
  • Großes Banken-, Versicherungs- und Finanzdienstleitsternetzwerk
  • aufgrund des Netzwerkes – große Produktzugriffe und Vergleichsmöglichkeiten
  • Langjährige Erfahrung
  • Wahl zwischen honorarbasierter Abrechnung mit Produkten zu Nettotarifen oder der klassischen Provisionszahlung des Produktgebers
  • Individuelle Angebote – Wir finden das passende Produkt für Sie

Weitere Informationen zu Kreditkarten / Studentenkreditkarten

Kreditkarten, umgangssprachlich gerne auch als „Plastikgeld“ bezeichnet, gehören für viele Verbraucher inzwischen zum Standard, wenn es um den bargeldlosen Zahlungsverkehr im In- und Ausland geht.

Schließlich sparen Sie sich auf diese Weise die Mitnahme von Schecks oder einer größeren Menge an Bargeld. Allerdings ist es ratsam, sich im Vorfeld zu den Leistungen und Gebühren der einzelnen Kreditkarten zu informieren, da die Unterschiede hier zwischen den Anbietern groß sein können.

Kreditkarte: Echte Kreditkarte oder Prepaid.

Wer sich für eine Kreditkarte entscheidet, kann einige Vorteile genießen und sich unterwegs entspannt zurücklehnen. Schließlich wird die Kreditkarte inzwischen rund um den Globus akzeptiert. Probleme können allerdings im Fall eines Diebstahls drohen, wenn der Kreditrahmen von Dritten belastet wird. Inzwischen lässt sich einer solchen Situation allerdings vorbeugen – zum Beispiel mit einer Kreditkarte, die nach dem Prepaid-Prinzip funktioniert.

Hier müssen Sie die Karte vor der Nutzung aufladen und können in der Höhe des Guthabens ohne Probleme verfügen.

Kreditkarte:

Kosten und Gebühren: Die Kreditkarte hat sich besonders im Ausland bewährt, da die Akzeptanz der in Deutschland gängigen EC-Karte hier eingeschränkt sein kann. Für Verfügungen mit der Kreditkarte können allerdings Gebühren in unterschiedlicher Höhe anfallen. Kreditkarten werden in der Regel zwar nur von einigen großen Dachmarkengesellschaften ausgegeben, allerdings von Banken und anderen Dienstleistern angeboten. Es kann durchaus sein, dass die Kreditkarte in bestimmte Produktmodelle eingebettet und mit Sonderkonditionen ausgestattet ist (Wegfall der Jahresgebühr o. Ä.).

Direkt zum Rechner

Bewertungen

starstarstarstarstar
"Herr Sammer hat es trotz vieler Hindernisse geschafft, das Mehrfamilienhaus zu finanzieren und die Bankgebühren die Bank zahlen zu lassen. Dank ihm habe ich jetzt somit nicht nur meinen Finanzberater gewechselt sondern durch seine Empfehlung meinen Steuerberater gleich mit. Jetzt fühle ich mich gut aufgehoben."  Sven M.

starstarstarstarstar
"Eigentumswohnung finanziert bereits nach 2 Tagen hatte ich die schriftliche Zusage. Das nennt man Einsatz! Für die nächste Wohnung brauche ich nur noch einen Telefonnummer."  Mario C.

Weitere Bewertungen finden Sie auch auf Immobilienscout24

Rechner zu Kreditkarten / Studentenkreditkarten

Kreditkarten für Studenten

Kreditkarten