Kfz Versicherungen Kleinflotte / Fuhrpark

Maik Sammer

Kfz-Versicherungen für Kleinflotte und Fuhrpark

Für Fuhrparks/Kleinflotte ab drei Fahrzeugen

Bereits ab drei gewerblich genutzten Fahrzeugen mit Berechtigung auf Schadenfreiheitsrabatt (SFR) erhalten Sie bei uns eine Kleinflotten-Police, die Ihnen im Vergleich zu Einzelversicherungen eine ganze Reihe von Vorteilen bietet.

Ihre Vorteile bei uns

  • Unabhängigkeit – Wir unterliegen keiner Bindung an einen speziellen Anbieter
  • Großes Banken-, Versicherungs- und Finanzdienstleitsternetzwerk
  • aufgrund des Netzwerkes – große Produktzugriffe und Vergleichsmöglichkeiten
  • Langjährige Erfahrung
  • Wahl zwischen honorarbasierter Abrechnung mit Produkten zu Nettotarifen oder der klassischen Provisionszahlung des Produktgebers
  • Individuelle Angebote – Wir finden das passende Produkt für Sie

Weitere Informationen zu Kfz Versicherungen Kleinflotte / Fuhrpark

Ihre Vorteile im Überblick

die Fahrzeuge werden wie gewohnt nach dem individuellen Schadenfreiheitsrabatt eingestuft
je nach Schadenverlauf des gesamten Fuhrparks erhalten Sie zusätzlich zum SFR einen attraktiven Preisnachlass
dieser Nachlass gilt auch für alle neu hinzukommenden Fahrzeuge und für alle Arten der Kraftfahrtversicherung

Welche Voraussetzungen gelten für das Kleinflottenmodell?

mindestens 3 bis maximal 20 ziehende Fahrzeuge müssen bei uns versichert sein
die Fahrzeuge müssen gewerblich genutzt werden
es können ausschließlich PKW und Nutzfahrzeuge (jeweils ohne Vermietrisiken) versichert werden
Fahrzeughalter und Versicherungsnehmer müssen identisch sein

Für Fuhrparks mit mindestens 15 bis maximal 49 ziehenden Fahrzeugen

Bei dieser Lösung stufen wir Ihre Fahrzeuge nicht nach der fahrzeugindividuellen Schadenfreiheit ein, sondern ermitteln einen einheitlichen Beitragssatz für alle.

Ihre Vorteile im Überblick

Klare Kostenübersicht, da jedes Fahrzeug, ganz gleich welchen Typs, in der Kraftfahrzeughaftpflicht-, Vollkasko- und Teilkaskoversicherung mit dem gleichen Beitragssatz (Verlaufsrabattklasse) versichert ist
neu hinzukommende Fahrzeuge werden ebenfalls in die für Ihren Fuhrpark geltende Verlaufsrabattklasse eingestuft
nur der Schadenverlauf des gesamten Fuhrparks bestimmt den Beitragssatz. Deshalb führt ein kleiner Einzelschaden nicht zwangsläufig zur Rückstufung
bei gutem Schadenverlauf steigen Sie automatisch in eine höhere Verlaufsrabattklasse und zahlen geringere Beiträge

Was bedeutet Fuhrparkeinstufung?

Der Beitrag, den Sie für Ihre Fahrzeuge zahlen, orientiert sich an dem individuellen Schadenverlauf Ihres gesamten Fuhrparks.
Die Fuhrparkeinstufung gilt für alle zulassungs- wie nicht zulassungspflichtigen Fahrzeugarten, also auch für Arbeitsmaschinen. Anhänger und Wechselaufbauten sowie für die Versicherungsbereiche Kraftfahrzeughaftpflicht-, Vollkasko- und Teilkaskoversicherung. Alle im Laufe des Versicherungsjahres hinzukommenden Fahrzeuge und Risiken werden ebenfalls in die für den vorhandenen Fuhrpark geltende Verlaufsrabattklasse eingestuft.

Welche Voraussetzungen gelten für die Fuhrparkeinstufung?

Der Fuhrpark muss mindestens 15 bis maximal 49 ziehende Fahrzeuge umfassen
Fahrzeughalter und Versicherungsnehmer müssen identisch sein

Für Flotten ab 50 ziehenden Fahrzeugen

Beim Stückpreismodell wird Ihr Fuhrpark in Fahrzeugklassen aufgeteilt. Kriterien dafür sind meistens Fahrzeugart und -verwendung. Für jede Klasse wird ein Stückpreis pro Fahrzeug festgelegt. Ihr Gesamtbeitrag errechnet sich aus der Summe der Stückpreise jedes einzelnen Fahrzeuges.

Ihre Vorteile im Überblick

Bei großen Flotten rechnet es sich für Sie, Ihre Fahrzeuge zunächst in homogene Gruppen einzuteilen und dann einen kostengünstigen, festen Stückpreis pro Fahrzeugtyp festzulegen
Neu hinzukommende Fahrzeuge werden ebenfalls in die Klasse zum vereinbarten Stückpreis eingestuft
Diese Stückpreise ermitteln wir aus dem Schadenverlauf der jeweiligen Klasse
Für die Folgejahre kalkulieren wir die Beiträge auf Basis des individuellen Schadenverlaufs im laufenden und in den drei vorangegangenen Kalenderjahren jährlich neu.

Welche Voraussetzungen gelten für das Stückpreismodell?

Mindestens 50 ziehende Fahrzeuge müssen versichert werden
Fahrzeughalter und Versicherungsnehmer müssen identisch sein

Direkt zum Rechner

Bewertungen

starstarstarstarstar
"Herr Sammer hat es trotz vieler Hindernisse geschafft, das Mehrfamilienhaus zu finanzieren und die Bankgebühren die Bank zahlen zu lassen. Dank ihm habe ich jetzt somit nicht nur meinen Finanzberater gewechselt sondern durch seine Empfehlung meinen Steuerberater gleich mit. Jetzt fühle ich mich gut aufgehoben."  Sven M.

starstarstarstarstar
"Eigentumswohnung finanziert bereits nach 2 Tagen hatte ich die schriftliche Zusage. Das nennt man Einsatz! Für die nächste Wohnung brauche ich nur noch einen Telefonnummer."  Mario C.

Weitere Bewertungen finden Sie auch auf Immobilienscout24

Rechner zu Kfz Versicherungen Kleinflotte / Fuhrpark