Inhaltsversicherung + Inhaltsversicherung für Landwirte

Maik Sammer

Inhaltsversicherung + Inhaltsversicherung für Landwirte

Ihre Vorteile bei uns

  • Unabhängigkeit – Wir unterliegen keiner Bindung an einen speziellen Anbieter
  • Großes Banken-, Versicherungs- und Finanzdienstleitsternetzwerk
  • aufgrund des Netzwerkes – große Produktzugriffe und Vergleichsmöglichkeiten
  • Langjährige Erfahrung
  • Wahl zwischen honorarbasierter Abrechnung mit Produkten zu Nettotarifen oder der klassischen Provisionszahlung des Produktgebers
  • Individuelle Angebote – Wir finden das passende Produkt für Sie

Weitere Informationen zu Inhaltsversicherung + Inhaltsversicherung für Landwirte

Während der Betriebsferien…

…sind Läden und Produktionsstätten verwaist. Chef und Mitarbeiter erholen sich im Urlaub. Einbrecher kennen leider keine Ferien. Und auch Unwetter sind nicht planbar – im Gegensatz zur Firmen-Inhaltsversicherung, dem Rundum-Schutz für Ihren Betrieb.

Die Produktionshalle verwüstet, das Lager ausgeräumt, die Büroeinrichtung demoliert: Wer seinen Betrieb nach den Werksferien so vorfindet, wünscht sich wohl, nie Urlaub gemacht zu haben. So mancher Geschäftsmann steht vor dem Ruin, wenn unvorhersehbare Ereignisse wie Einbruch, Feuer oder Unwetter sein Lebenswerk zerstören.

Vor den Schäden selbst kann man sich nicht schützen, vor den finanziellen Verlusten jedoch schon: Mit der Firmen-Inhaltsversicherung. Damit können Sie den wohlverdienten Ferien beruhigt entgegenblicken.

Ihre Vorteile im Überblick

Schutz Ihrer technischen und kaufmännischen Betriebseinrichtung inklusive aller Waren und Vorräte, Schutz vor Feuer, Einbruch und Elementarereignissen sowie dynamische Wertanpassung.

Warum ist diese Versicherung für Sie wichtig?

Feuer, Einbruch aber auch Elementarereignisse wie Überschwemmungen oder mutwillige Beschädigungen können in Ihrem Betrieb großen Schaden anrichten.

Vor den Schäden selbst kann auch die Firmen Inhaltsversicherung Sie nicht schützen, aber vor den finanziellen Verlusten, die Ihnen durch die Wiederbeschaffung oder Reparatur der zerstörten Sachen entstehen.

Was ist versichert?

Versichert sind Ihre technische und kaufmännische Betriebseinrichtung sowie Ihre Waren und Vorräte, d.h. alle beweglichen Sachen, soweit Sie Eigentümer sind oder die Sachen unter Eigentumsvorbehalt erworben haben.

Vielleicht nehmen Sie auch Sachen Ihrer Kunden zur Bearbeitung oder Reparatur in Ihre Obhut – dann sind diese Sachen ebenfalls versichert.
Aufgrund von Preissteigerungen kann Ihre Versicherungssumme schnell zu niedrig bemessen sein.

Hier haben wir vorgesorgt:
Durch die dynamische Wertanpassung haben Sie im Schadenfall die Sicherheit, eine Auszahlungssumme zu erhalten, die dem Neuanschaffungspreis Ihrer Betriebseinrichtung entspricht.

Leistungsumfang im Detail

Der Versicherungsschutz lässt sich entsprechend Ihrer Bedürfnissen individuell zusammenstellen. Wir bieten Ihnen u.a. folgende Sicherheitsbausteine an:

Feuer
Einbruchdiebstahl einschließlich Vandalismus
Leitungswasser
Sturm/Hagel
Elementar
Schäden durch innere Unruhen, Streik oder Aussperrung, Fahrzeuganprall, Rauch, Überschalldruckwellen
unbenannte Gefahren
Zusatzdeckung für die technische Betriebseinrichtung
Transport

Zu den Gefahrenbausteinen „Feuer“ bis „Unbenannte Gefahren“ können Sie eine Ertragsausfallversicherung hinzuwählen.

Wo sind Sie versichert?

Versicherungsschutz besteht am Versicherungsort. Als Versicherungsort gelten die im Versicherungsschein bezeichneten bezeichneten Geschäfts- und Lagerräume.

Neu hinzukommende Betriebsgrundstücke innerhalb der Bundesrepublik Deutschland sind bis zu einer bestimmten Entschädigungsgrenze für eine bestimmte Zeit automatisch mitversichert.

Welche Kosten sind versichert?

Wir ersetzen im Schadenfall nicht nur den entstandenen Sachschaden, sondern auch eine Vielzahl von weiteren Aufwendungen z.B.

Feuerlösch-, Aufräumungs- und Abbruchkosten
Aufwendungen für die Wiederherstellung von Akten und Plänen
Sachverständigenkosten
Mehrkosten infolge Technologiefortschritt
Schäden an außen am Gebäude angebrachten Sachen

Die zusätzlichen Aufwendungen übernehmen wir bis zu 100 % der Versicherungssumme, maximal 2,5 Millionen Euro. Im Schadenfall steht Ihnen die Versicherungssumme somit ohne zusätzlichen Beitrag nochmals zur Verfügung.

Auch Bargeld ist beitragsfrei bis 30.000 Euro in verschlossenen Tresoren und Wertschutzschränken sowie bis 3.000 Euro in sonstigen Behältnissen, die gegen die Wegnahme geschützt sind, versichert. Außerhalb dieser Behältnisse ist Bargeld bis 300 Euro versichert.

Tipps:

Egal, ob ein Feuer Ihren Betrieb in Schutt und Asche legt, Einbrecher Ihr Lager ausräumen oder ein Unwetter alles unter Wasser setzt: Betriebseinrichtung, Waren und Vorräte müssen Sie für den Fall der Fälle absichern.

Als selbständiger Landwirt…

…sind Sie verantwortlich für Ihren Hof und die gleichbleibend hohe Qualität Ihrer Produkte. Weil Sie das volle Risiko tragen, brauchen Sie ein weites Feld an Sicherheit.

So mancher Landwirt steht vor dem Ruin, wenn unvorhersehbare Ereignisse wie Einbruch, Feuer oder Unwetter sein Lebenswerk zerstören.
Mit der Landwirtschaftlichen Inhaltsversicherung können Sie Ihr gesamtes Inventar gegen alle Schäden durch Brand, Explosion und Blitzschlag, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser, Sturm und Hagel sowie Elementarereignisse versichern.

Vor den Schäden selbst kann man sich nicht schützen, vor den finanziellen Verlusten jedoch schon: Mit der Landwirtschaftlichen-Inhaltsversicherung.

Ihre Vorteile im Überblick

Schutz Ihrer technischen und kaufmännischen Betriebseinrichtung inklusive ihrem Tierbestand und Ihrer Stalleinrichtungen
Schutz vor Feuer, Einbruch und Elementarereignissen sowie dynamische Wertanpassung.

Was ist versichert?

Versichert sind neben Ihrem Tierbestand sowie Ihrer technischen und kaufmännischen Betriebseinrichtung, Ihre Maschinen und Geräte sowie alle Anlagen einschließlich Ihrer Stalleinrichtungen ebenso Erntevorräte, nicht zulassungspflichtige Fahrzeuge und Anhänger.

Welche Schadenfälle sind versichert?

Versichert sind alle Schadenfälle in denen die versicherten Sachen durch eine der versicherten Gefahren zerstört, beschädigt werden oder abhanden kommen.

Welche Kosten sind versichert?

Die Versicherung zahlt nicht nur den entstandenen Sachschaden. Umfangreiche zusätzliche Kostenpositionen, die im Schadenfall auf Sie zukommen können, sind beitragsfrei im Versicherungsschutz enthalten. So z.B.

Sachen in Feldscheunen und (Groß-)Ballenlager
Aufräumungs-, Abbruch-, Feuerlöschkosten
Überspannungsschäden durch Blitz

und viele weitere Kosten.

Wird meine Betriebseinrichtung zum Neuwert ersetzt?

Grundsätzlich wird Ihre Betriebseinrichtung zum Neuwert ersetzt; durch Preissteigerungen kann ihre Versicherungssumme schnell zu niedrig bemessen sein.

Hier haben wir doppelt vorgesorgt:

Für Betriebe bis 500 ha haben die Versicherer ein computergestütztes Modell zur pauschalen Versicherungssummenermittlung entwickelt. So lassen sich Mindestversicherungssummen errechnen, durch die eine Unterversicherung vermieden wird.
Durch die dynamische Wertanpassung haben Sie im Schadenfall die Sicherheit, eine Auszahlungssumme zu erhalten, die dem Neuanschaffungspreis Ihrer wertvollen Betriebseinrichtung entspricht.

Leistungsumfang im Detail

Der Versicherungsschutz lässt sich entsprechend Ihren Bedürfnissen individuell zusammenstellen. Wir bieten folgende Gefahrenpaletten:

Feuer
Einbruchdiebstahl einschl. Vandalismus
Leitungswasser
Sturm / Hagel
Elementargefahren

Ferner können Sie selbstfahrende Arbeitsmaschinen zum Zeitwert in den Versicherungsschutz integrieren.

Wie kann ich die Inhaltsversicherung ergänzen?

Als sinnvolle Ergänzung zur landwirtschaftlichen Inhaltsversicherung bietet sich eine Mehrkosten- und Ertragsausfallversicherung an. Diese Versicherung deckt die bei einem Feuerschaden entstehenden Mehrkosten zur Weiterführung Ihrer Produktion und ersetzt den entgangenen Gewinn.

Tipps:

Durch den Abschluss einer landwirtschaftlichen Inhaltsversicherung können Sie von den günstigen Konditionen und nützlichen Serviceleistungen einer kostenlosen Mitgliedschaft im Landwirtschaftlichen Versicherungs-Verband profitieren.

Egal, ob ein Feuer Ihren Landwirtschaftlichen Betrieb in Schutt und Asche legt, Einbrecher Ihr Lager ausräumen oder ein Unwetter alles unter Wasser setzt: Betriebseinrichtung, Waren und Vorräte müssen Sie für den Fall der Fälle absichern.

Jetzt Anfrage stellen

Bewertungen

starstarstarstarstar
"Herr Sammer hat es trotz vieler Hindernisse geschafft, das Mehrfamilienhaus zu finanzieren und die Bankgebühren die Bank zahlen zu lassen. Dank ihm habe ich jetzt somit nicht nur meinen Finanzberater gewechselt sondern durch seine Empfehlung meinen Steuerberater gleich mit. Jetzt fühle ich mich gut aufgehoben."  Sven M.

starstarstarstarstar
"Eigentumswohnung finanziert bereits nach 2 Tagen hatte ich die schriftliche Zusage. Das nennt man Einsatz! Für die nächste Wohnung brauche ich nur noch einen Telefonnummer."  Mario C.

Weitere Bewertungen finden Sie auch auf Immobilienscout24

Ihre Anfrage zu Inhaltsversicherung + Inhaltsversicherung für Landwirte

 

Bereich

Name

E-Mail

Telefon

Ihre Anfrage

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info[at]sammerseidler.de widerrufen.


Spamschutz: Bitte das Häkchen setzen



Wichtig:
Alle rot markierten Felder müssen ausgefüllt werden, andernfalls wird das Formular nicht übertragen!